Viel Spaß mit der aktuellen Ausgabe des Alma Magazins!

In dieser zweiten Ausgabe des Alma Magazins nehme ich dich mit auf eine Reise in die Tiefen des Deep Work und zeige dir, wie diese intensive Arbeitsmethode besonders Mamas in der Wissenschaft zu Gute kommen kann. Im Interview wirst du Dr. Lena Eckert und Dr. Sarah Czerney kennenlernen, die uns einen Einblick in die Arbeit des Netzwerk "Mutterschaft und Wissenschaft" gewähren und auf systemische Diskrimierung von Müttern* im Wissenschaftsbetrieb hinweisen. In der Rubrik “Aus dem Leben” öffne dir wieder ein Fenster in meine eigene Welt und berichte davon, wie ich mich im Dissendspurt regelmäßig aus dem Trubel des Familien- und Projektalltags zurückgezogen habe, um in aller Ruhe schreiben zu können. Als praktisches Tool stelle ich dir dieses Mal den "Brain-Dump" vor – eine Methode, um den Kopf frei zu bekommen und so einen klaren Fokus auf dein Schreibprojekt legen zu können.
  • Leitartikel: Deep Work
  • Interview: Netzwerk Mutterschaft und Wissenschaft
  • Aus dem Leben: Rückzug wagen
  • Übung: Der Brain-Dump

Weitere Ausgaben des Alma Magazins

Online-Kurs

Deep Work für Mamas in der Wissenschaft

\Learnworlds\Codeneurons\Pages\ZoneRenderers\CourseCards
Created with